Go to Top

Tag Archives

Tag Archives: Revueorchester

Damenorchester Salome

Wenn weiblicher Charme und musikalische Vielseitigkeit zusammen treffen,  lautet das Ergebnis zweifellos „Damenorchester Salome“ unter der Leitung von Bettina Erchinger. Seit der Gründung des Orchesters 1997 ist die Besetzung auf unzähligen Konzerten, Galas, Tanzveranstaltungen, Festivals, Show und Sportevents mit großem Erfolg aufgetreten. Das Repertoire zeichnet sich besonders durch stilistische Vielfalt, phantasievolle Titelauswahl und ideenreiches Arrangement aus und reicht vom Schlager der 20er Jahre bis zu den Charterfolgen der 90er. Die Formation tritt deutschlandweit zu namenhaften Events auf, aber auch Konzerte in der Schweiz und Südkorea stehen auf dem Tourneeplan. Unvergessen ist der Auftritt zum Sommerfest des Bundespräsidenten. Das „Damenorchester Salome“ erhielt im Laufe der Jahre diverse Showpreise verliehen.Ein ganz besonderes Erlebnis für die Band  war die Teilnahme am Internationalen Dixieland-Festival Dresden 2012, wo die Damen offiziell zur “Lieblingsband des Festivals” gekürt wurden! Zu Auftritten in TV-Sendungen der ARD, MDR sowie im ZDF, RBB und dem WDR wird das beliebte Damenorchester immer wieder engagiert. Als kommender musikalisches Highlight steht die große Galaveranstaltung „Night of Sports 2014“ in Berlin auf dem Terminplan. Peermusic wünscht dazu viel Erfolg!

Salon Orchester Berlin sorgt für Tanzfieber!

Das Salon Orchester Berlin formierte sich unter der Leitung von Christoph Sanft (ehemals Christoph Fischer) zu einem beliebten unabhängigen Orchester mit variablen Besetzungen von 2 -19 Musiker/innen für kleinste bis größte Anlässe. In diesen Besetzungsvarianten knüpfen die engagierten Musikerinnen und Musiker mit Leidenschaft sowohl an die Tradition der kleinen Salonorchester als auch an die Ära der großen Tanz- und Unterhaltungsorchester der 20er bis 60er Jahre an. Der typische Charakter des Orchesters wird durch seine individuellen Besetzungen und die Professionalität der Sänger und Musiker geprägt. Da das Repertoire des Orchesters bei Tanzveranstaltungen mittlerweile weit mehr Stilrichtungen umfasst, als es bei einem traditionellen Salonorchester üblich ist,  leitet Christoph Sanft neben dem Salonorchester weitere Besetzungen, wie das  “Nostalgische Caféhausorchester”, das “Internationale Tanzorchester” und das “Große Revue- und Showorchester”. In den letzten Jahren erfolgten zahlreiche namenhafte Gastspiele, sowie Auftritte im Rundfunk und Fernsehen. Eine der Höhepunkte war die Verpflichtung zum Sommerfest des Bundespräsidenten im Bundespräsidialamt/Schlosspark Bellevue. Auch für 2014 stehen wieder zahlreich Konzerte an, unter anderem der IGW Ball, der Wiener Ball, die Sommerkonzerte im Botanischen Garten/Berlin sowie Verpflichtungen in der Freilichtbühne der Zitadelle Spandau.