Go to Top

peermusic Germany und Neubau Music Publishing beschließen zukünftige Zusammenarbeit

peermusic Germany und das Team von Neubau Music arbeiten künftig im Verlagsgeschäft zusammen. Erstes gemeinsames Signing ist der angesehene Songwriter und Produzent Daniel Schaub.

peermusic Germany und das in Berlin und Hamburg ansässige Team von Neubau Music haben kürzlich einen Administrationsvertrag unterzeichnet und setzen damit die Segel für eine zukünftige Zusammenarbeit.

Während peermusic als weltweit größter, unabhängiger Musikverlag über 90 Jahre Erfahrung im Verlagsgeschäft mitbringt, zeichnet sich das aus Management, Verlag und Label bestehende Musikunternehmen Neubau Music durch seine progressive Arbeitsweise und seinen guten Riecher für außergewöhnliche Musiker aus. So konnte das Team rund um Julian Butz, Jasper Niebuhr und Julian Loewe etwa schon Künstlern, Produzenten und Songwritern wie Fil Bo Riva, Tim Tautorat oder Yukno (Letztgenannte werden bereits von peermusic verlegt) zum Erfolg verhelfen und sich dadurch zu einer etablierten Größe in der Szene entwickeln.

Julian Butz, Geschäftsführer Neubau Music Publishing, kommentiert den Vertragsschluss: „Mit peermusic haben wir einen starken administrativen und kreativen Partner an unserer Seite, der sehr gut zu Neubau und unseren Ideen als moderner, unabhängiger Musikverlag passt. Uns verbindet der Hunger nach spannender Musik, die Ausrichtung auf den internationalen Markt und die Vision von eines langfristigen Songwriter-Managements!“

Götz von Einem, Managing Director GSA bei peermusic, ergänzt: „Neubau ist zurzeit ohne Zweifel eine der spannendsten Musikmanagement-Firmen in Deutschland. Wir freuen uns sehr und sind stolz, dass wir Julian Butz und seine Kollegen bei ihrem nächsten Entwicklungsschritt unterstützen dürfen. Gemeinsam können wir unsere Vorstellung eines fairen und nachhaltigen Songwriter-Aufbaus vorantreiben.“

Ein erster Grundstein für die erfolgreiche Zusammenarbeit wurde bereits durch das Co-Signing von Songwriter, Komponist und Produzent Daniel Schaub gelegt. Der erfahrene „Musik-Allrounder“ aus Berlin hat sich in den vergangenen Jahren durch Arbeiten mit u.a. Lena, The BossHoss, Casper, Mark Forster und Philipp Dittberner einen Namen gemacht und ist auf dem besten Weg in die Top-Liga deutscher Songwriter aufzusteigen. „Ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit mit Daniel Schaub und Neubau Music. Daniel, mit seinen umfassenden Fähigkeiten, ist eine strategisch wichtige Erweiterung unser beider Roster.“, Lukas Pizon, Creative Manager bei peermusic Germany.

Fotocredit @ Peermusic (Germany) GmbH

Auf dem Foto von links nach rechts: Götz von Einem (Managing Director GSA, peermusic Germany), Julian Butz (Geschäftsführer Neubau Music Publishing), Lukas Pizon (Creative Manager, peermusic Germany).

, , , ,