Go to Top

Neuer Creative Manager: Lukas Pizon

Lukas_Pizon_110Zum 1. Juni 2016 wechselte Lukas Pizon von Sony/ATV zu Peermusic (Germany) GmbH.

“Ich freue mich auf die neue Herausforderung bei Peermusic und den Standortwechsel”, sagt Pizon. “Es war an der Zeit, sich zu verändern, denn persönliche Weiterentwicklung ist notwendig, um auch langfristig erfolgreich kreativ arbeiten zu können.”

Paulo da Cruz, General Manager Peermusic Germany und European Financial Operations Director, sieht Pizon dank seiner Erfahrung, seinem musikalischen Gespür und seinem umfassenden Netzwerk als perfekte Ergänzung der A&R-Mannschaft: “Zusammen wollen wir den lokalen Bereich verstärken und Verlagsrepertoire weiter ausbauen.” Mit der Erweiterung des A&R-Teams wolle man “die von Peermusic verlegten Autoren und Verlagspartner noch besser und individueller betreuen können und unsere strategischen Ziele konsequenter verfolgen”. Auch Nigel Elderton, Geschäftsführer Peermusic Germany und European President, freut sich, Pizon für das Hamburger Team gewonnen zu haben: “Mit Lukas’ Führung eines neuen Creative Teams bin ich zuversichtlich, dass wir weiterhin unseren Erfolg mit Autoren und Künstlern sowohl lokal als auch international fortsetzen.”

Anfang 2010 stieß Pizon als A&R Manager zu Sony/ATV Music Publishing Germany, wo er zuletzt als Senior A&R Manager aktiv war. Er begann seine Laufbahn in der Musikwirtschaft 2002 bei der damaligen BMG Berlin. Bis 2004 war er dort in verschiedenen Positionen in der A&R-Abteilung sowie im Produktmanagement beschäftigt. Während seines Studiums der Geschichte und Publizistik in Berlin war Pizon zudem als Autor sowie als Sänger und Gitarrist der Band Radiopilot tätig.

,