Go to Top

MarieMarie – “ESC 2014 – Unser Song für Dänemark”

MarieMarie-Webgrafik-2013MARIEMARIE – “Cotton Candy Hurricane”
ESC 2014 – Unser Song für Dänemark

Für MarieMarie sind es turbulente Zeiten. Viel Autofahren und früh aufstehen gehört derzeit für die 29-jährige Künstlerin zum Tagesrhythmus. Kaum verwunderlich, ist doch die in Friedberg bei Augsburg aufgewachsene Sängerin und Harfenspielerin eine der acht Kandidaten, die beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest antreten. Am 13. März wetteifern sie darum, wer die Bundesrepublik im dänischen Kopenhagen vertreten wird.

Im Vorfeld des Vorentscheides präsentieren sich alle Künstler mit ihren Liedern im ARD-Morgenmagazin. Am Dienstag trat MarieMarie mit dem Lied  “Cotton Candy Hurricane” auf.
Das Lied ist beherrscht von MarieMaries ausdrucksstarker Stimme und ihrem Harfenspiel, während im Hintergrund gelassener Elektropop spielt. Dieser Stilmix ist MarieMaries Markenzeichen. Irgendwann hat sie dafür einmal die Bezeichnung Folktronic-Pop geprägt, erzählte sie vor kurzem im Interview. Um Pressevertretern einen Namen zu liefern für das, was sie tut. „Ich verwende den Begriff aber nicht“, schränkte sie ein. „Es ist komisch, sich in eine Schublade zu stecken.“ Aber wenn sie sich schon selber in eine Schublade stecken müsse, erklärte sie lachend, dann wolle sie diese wenigstens auch selber erfinden.

Warum sie gerade “Cotton Candy Hurricane” als Song gewählt habe? “Weil er cool ist”, sagte MarieMarie ohne zu zögern in der ihr eigenen, lockeren Art.
Aufgeregt sei sie bisher noch nicht. “Ich bin nicht nervös, ich freu mich total.”

, , , , , ,