Go to Top

David Foster wird am Walk of Fame geehrt

David FosterDavid Foster startete vor 40 Jahren in Hollywood seine Karriere, schrieb unzählige Welt Hits, bekam 16 Grammies für seine Musik, u.a. The Karate Kid, Part II” in 1986, “The Bodyguard” in 1993 and “Quest for Camelot” in 1998. Über den Stern am berühmten Walk of Fame sagte er bei der Verleihung: “This is an extremely fantastic day for me,obviously, and it also a reflective one.”

David Foster´s Musikleidenschaft begann sehr früh, schon im Alter von 4 Jahren lernte er Piano spielen. Später schrieb er Hits für die großen Stars und produzierte sie auch. Die Reihe seiner Aktivitäten liest sich wie das Who is Who des Musikbusiness, u.a. Barbra Streisand, Whitney Houston, Michael Jackson, Madonna and Stevie Wonder. David Foster zeigte auch viel Gespür beim Entdecken und Fördern von neuen Talenten, die nun seit vielen Jahren zu den Superstars gehören, u.a. Josh Groban, Michael Buble and Andrea Bocelli.