Go to Top

Peermusic Hamburg startet mit neuem Managementteam ins Jahr

NE_PDCChairman & CEO Ralph Peer, II hat für seine in Hamburg ansässige deutsche Verlagsgruppe ein neues Managementteam berufen:

Anfang Januar 2015 wurde Paulo da Cruz zum General Manager von Peermusic Germany ernannt. In seinem neuen Aufgabenbereich verantwortet er das operative Geschäft und berichtet direkt an Nigel Elderton, der zeitgleich die Geschäftsführung von Peermusic Germany zusätzlich zu seiner bisherigen Position als Peermusic European President und Managing Director von Peermusic UK übernommen hat.

Paulo da Cruz ist seit 1999 bei Peermusic in Hamburg tätig. Zuletzt in der Position des European Financial Operations Directors, welche er auch weiterhin ausfüllen wird. Bevor er zu Peermusic kam war er als Prüfungsleiter und Steuerassistent für Musikverlage bei namhaften Wirtschaftsprüfungs-gesellschaften tätig.

Ralph Peer, II: „Wir sind überzeugt, das Nigel Elderton mit der Ernennung von Paulo da Cruz als neuem General Manager eine erstklassige Wahl getroffen hat. Und damit nicht nur für Peermusic Germany, sondern auch für die gesamte Peermusic Organisation. Paulo da Cruz bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung und Kompetenz mit, womit er auf ideale Weise unser Managementteam ergänzt.“

JBEbenfalls gibt Ralph Peer, II bekannt, dass Judith Brockmöller das General Management von Peermusic Classical in Hamburg übernommen hat. In dieser Position hält sie die Verantwortung für das operative Verlagsgeschäft. Sie berichtet direkt an den ebenfalls neu benannten Geschäftsführer Bill Gorjance, der die Geschäftsleitung zusätzlich zu seiner bisherigen Position als CFO und Vice President von Peermusic Classical New York und Hamburg übernimmt.

Die Musikwissenschaftlerin Judith Brockmöller ist seit 2008 bei Peermusic Classical tätig, zuletzt in der Position des Marketing Managers. In Ihrer neuen Position wird sie in enger Zusammenarbeit mit der Klassik Niederlassung in New York für das Klassik-Repertoire zeitgenössischer Komponisten wie Mieczyslaw Weinberg verantwortlich sein.

Ralph Peer, II: „Wir freuen uns sehr, Judith Brockmöller für das Management unseres Peermusic Classical Teams in Hamburg gewonnen zu haben. Gleichzeitig sind wir glücklich, dass Bill Gorjance die Geschäftsführung von Peermusic Classical in Hamburg, einem der führenden Musikverlage zeitgenössischer Klassik in Europa, übernommen hat. In Judith Brockmöller haben wir für unser Team eine ausgesprochen kompetente General Managerin gewonnen, die großes persönliches Engagement gegenüber unserer Klassik mitbringt und dessen Entwicklung erfolgreich weiterführen wird.“

Tweet about this on TwitterShare on Facebook2