Go to Top

Deutsche Autoren

Paco Mendoza

paco_mendoza_michaela-morosiniBiographie

Kosmopolit, Soundsystem-DJ, Produzent, Instrumentalist und multilingualer Sänger – all diese Attribute treffen auf Paco Mendoza zu. Das junge Multitalent und Sprachliebhaber, der mit Leidenschaft seine Texte auf Spanisch, Deutsch, Französisch und Englisch schreibt, ist ein ,Musical Globalista‘ mit einem rebellischen Herzen. Der gebürtige Argentinier, mit peruanischen und paraguayischen Eltern, kombiniert das Beste seiner kulturellen Welten. So entsteht multikulturelle grenzenlose Musik, beeinflusst von José Felicianos Latin Soul, Marleys auftreibendem Idealismus und der gewitzten Straßenattitüde des HipHop.

Paco Mendoza ist in der hiesigen Musikszene kein unbeschriebenes Blatt mehr. Gemeinsam mit seinem Bruder Don Caramelo hat er bereits diverse Alben produziert, u.a. das des ausgezeichneten Projektes Raggabund und hat mit dem Hamburger Jungs vom Silly Walks Movement gemeinsame Sache gemacht. Auf zahlreichen Konzerten hat Mendoza bereits sein Können unter Beweis gestellt und wurde prompt von Sean Paul, Shaggy und Gentleman als Tour-Support angeheuert.

Das musikalische Spektrum, das auf Mendozas Veröffentlichungen zu hören ist, reicht von Akustik über Dancehall bis hin zu Roots-Reggae und Latin-Rhythmen. Auf seinem von DJ Vadim produzierten Solodebüt „Consciente y Positivo” kombiniert er gekonnt Latin, Hip-Hop, Reggae und elektronische Einflüsse.

 

Tweet about this on TwitterShare on Facebook0