Go to Top

Februar 2015

Hamburger Sängerin Ulita Knaus für den ECHO Jazz 2015 nominiert

Die Hamburger Sängerin und Songwriterin Ulita Knaus ist mit ihrem Album “The Moon On My Doorstep” für den ECHO Jazz 2015 in der Kategorie “Sänger/Sängerin des Jahres national” nominiert. Von den Medien wird die Hamburgerin bereits seit längerem als neue Hoffnung des Jazz gefeiert. Ulita Knaus hat mit ihren eigenen englischsprachigen Liedern schon eine große Fangemeinde. Ein Kritiker meinte: “Wärmer denn je singe Ulita Knaus vom Leben und von der Liebe, von großen und kleinen Schicksalen, von der Kraft des Nein-Sagens und der gediegenen Faulheit. Sie versteckt in keinem musikalischen Moment den Blues in ihrer Seele, eher lässt sie ihn strahlen. Auch deshalb ist ‘The Moon On My Doorstep’ so besonders und so besonders schön.” Die Hamburger Sängerin hat als Basis ihrer ungewöhnlichen Produktion eine Allstar-Band mit dem Pianisten Tino Derado, dem Gitarristen Roland Cabezas und Zweidrittel des Julian Lage Trios mit Bassist Jorge Roeder und Perkussionst Túpac Mantilla. Ulita Knaus hat eine hinreißende Wärme in ihrer Stimme, versprüht viel Dynamik und Kraft, aber fasziniert auch mit einem gefühlsbetonten, gelassenen Gesang. Der Deutsche Musikpreis ECHO gehört zu den wichtigsten und renommiertesten Musikawards der Welt. Die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie, ehrt mit dem ECHO jährlich die erfolgreichsten und …Read More

THE HIGH KINGS – im Februar/März 2015 für neun Konzerte in Deutschland!

THE HIGH KINGS Sie sind die beliebteste Folkband Irlands und spielen auf der Bühne zusammen bis zu 13 Instrumente: THE HIGH KINGS. Dabei sind ihre eigenen Stimmen, mit denen sie die eigenen Songs wie auch die irischen Traditionals in perfekter Harmonie singen, noch gar nicht mitgezählt. Brian Dunphy, Finbarr Clancy, Martin Furey und Darren Holden sind zusammen THE HIGH KINGS und kommen im Februar/März 2015 auf Deutschlandtournee: Stuttgart       (24.02.15    clubCANN), Mainz             (25.02.15     Frankfurter Hof), München      (26.02.15    Ampere), Berlin            (28.02.15    Postbahnhof), Hamburg      (01.03.15    Knust), Leipzig,         (03.03.15    Moritzbastei), Hannover     (04.03.15   Capitol), Bochum        (05.03.15    Zeche) Köln               (06.03.15    Gloria). In Irland und den USA haben sie bereits viele ausverkaufte Tourneen und mehrere Platinum-Alben gesammelt – in Deutschland erschien ihr erstes Album „Friends for Life“ (Sony) im letzten Herbst. Auf dem Album vereinen The High Kings die Essenz ihrer energiegeladenen Songs mit traditionellen Sing-a-longs und kreieren somit den für sie typischen ‚Folk’n’Rock‘ – Sound. Alle vier Musiker kommen aus nahezu legendären irischen Musikerfamilien. So reicht die Musikertradition in Martin Fureys Familie schon über 200 Jahre zurück, und es ist kein Wunder, dass der Multi-Instrumentalist und Sänger ebenfalls bereits seit Jahren diese Tradition sehr erfolgreich fortführt. Finbarr Clancy ist …Read More

CELTIC WOMAN – 10th Anniversary Celebration Tour

CELTIC WOMAN  feiern 2015 ihr 10-jähriges Jubiläum und bleiben dabei weltweit auf Erfolgskurs mit ihren wundervollen Shows. Im Februar werden die keltischen Musikerinnen in vier  Städten in Deutschland sowie in Wien Station machen, um mit ihrem bezaubernden Programm ihr 10-jähriges Bestehen gebührend live zu feiern. Bedingt durch unvorhersehbare terminliche Probleme mussten die ursprünglich für November angedachten Europa-Konzerte verschoben und im Februar im Rahmen der Celtic Woman’s 10th Anniversary Celebration nachgeholt werden.   Folgende Termine stehen somit auf dem Tourneeplan:  12. Februar in Hannover 13. Februar in Frankfurt 16. Februar in Hamburg 17. Februar in Bielefeld