Go to Top

Mai 2010

Christina Aguilera: Neuer Look, neuer Hit

Mehr als dreißig Millionen verkaufte Alben, fünf Grammys und die Krönung als eine der hundert größten SängerInnen aller Zeiten vom US-Magazin Rolling Stone sprechen für sich. Christina Aguilera ist eine der beständigsten Sängerinnen unserer Zeit und hat eine mehr als beeindruckende Karriere hingelegt. Mit „Not Myself Tonight“ veröffentlicht sie die erste Single aus ihrem bereits vierten Album „Bionic“. „Not Myself Tonight“ entstand in Zusammenarbeit mit dem Produzenten Polow Da Don und der Peermusic Autorin Esther Dean. Mit den beiden hat sich Christina Aguilera wahre Hitmaker mit ins Boot geholt, die schon Keri Hilson, Fergie, Rihanna und Usher mit internationalen Chartbreakern ausgestattet haben. „Not Myself Tonight“ nimmt bereits Kurs auf die Spitze der Billboard Charts und erscheint am 21.05.10 in Deutschland bei Sony Music.

Captain Jack is back!

Die Uniform und die rote Mütze sind das unverwechselbare Markenzeichen. Rechtzeitig zur Fußball-WM meldet sich Captain Jack zurück! Im Mai erscheint die neue Single „Deutschland schiess ein Tor“, um die Nationalmannschaft in Südafrika gebührend zu unterstützen. Bruce Lacy und Laura Martin sind die Neubesetzung von Captain Jack. Mit ihrem neuen Album „Back to the Dancefloor“, welches im September 2010 erscheint, machen sie sich bereit, um die Nation wieder in Partystimmung zu versetzen.Captain Jack gilt als eine der erfolgreichsten Pop- und Dance-Formationen weltweit und wurde in den neunziger Jahren vom Musikproduzenten Udo Niebergall ins Leben gerufen. Die einzigartige Mischung aus Party-Tracks und „Military-Dance-Sound“ bringen auch heute noch jede Tanzfläche zum Beben.